Home

Foto Jutta MichaudHerzlich Willkommen!

Jutta Michaud, M. A.Biographical and Creative Writing, Schreibcoach, Autorin, Kunsttherapeutin

Schön, dass Sie meine Seite gefunden haben! Entdecken Sie hier einige der vielen Möglichkeiten des Kreativen und Biografischen Schreibens.

Allen, die „mit Leichtigkeit ins Schreiben kommen“ möchten, empfehle ich als Einstieg die „Literarische Geselligkeit“ in einer Gruppe Gleichgesinnter. Dort lernen Sie spielerisch Methoden kennen, die ihre Fantasie auf Touren bringen und sich gleichzeitig sogar zur Optimierung beruflicher Schreibaufgaben eignen. Schnell werden Sie erfahren, wie das kreative Tun Sie beflügelt und dass man keineswegs ein Genie sein muss, um lustige, berührende, spannende oder Aufmerksamkeit erregende Texte schreiben zu können.

Schreiben macht nicht nur Spaß, es kann auch heilen und befreien.

Bei entsprechender Anleitung kann die Verbindung von Biografischem und Kreativem Schreiben genutzt werden, um Entwicklungsprozesse voranzutreiben, Widerstandskräfte zu stärken, Kohärenz und Resilienz herzustellen.

Beide Begriffe bezeichnen unterschiedliche Aspekte des tiefen Vertrauens, den Wechselspielen des Lebens nicht hilflos ausgeliefert zu sein, sondern über Ressourcen zu verfügen, mit denen auch schwierige Situationen bewältigt werden können. Allein dieses Bewusstsein löst hartnäckige Blockaden und setzt Energien frei, die für ein glückliches und zufriedenes Leben voller Schaffenskraft genutzt werden können.

Sie sind eingeladen, sich von mir durch Ihren individuellen Schreib- und Entwicklungsprozess begleiten zu lassen. Wie sich Veränderungen anfühlen können, von welchen Zweifeln sie begleitet werden, habe ich selbst erfahren.

Nach 20 Berufsjahren in Marketing &PR habe ich meinem Leben mir den Masterstudium „Biographical an Creative Writing“ an der Alice-Salomon-.Hochschule eine neue Richtung gegeben. Ich wollte endlich wieder „anders schreiben“ und entdeckte auf dem Weg meine Begeisterung und mein Talent dafür, Menschen bei Entwicklungsprozessen zu unterstützen. Inzwischen habe ich einen Roman und mehrere Sachbücher veröffentlicht und mein Masterstudium durch Ausbildungen zur Kunst-, Kreativitäts- und Lerntherapeutin ergänzt. Meine Begeisterung für Sport und Bewegung gab den Impuls, alle diese Mosaiksteinchen miteinander zu verbinden. Inzwischen sind Kurse, Workshops und Coachings zur Gesundheitsprophylaxe und Resilienzstärkung meine Schwerpunkte. Außerhalb der Heilkunde arbeite ich mit sowohl mit Krebs- und HIV-Kranken, mit Menschen, die etwas in ihrem leben verändern möchten und schule für das Deutsche Institut für Lerntherapie (DIL) Lerntherapeuten darin, ihre Schutzbefohlenen mit kreativen (Schreib-) Methoden auf das Lernen einzustimmen.

Mit meiner Kollegin Susanne Diehm entwickele ich unter unserem gemeinsamen Dach http://sudijumi.wordpress.com Konzepte wie BodyMindART für Selfnesshotels im In- und Ausland sowie „Fictionagen“: Geschichten, in denen Sachinformationen zur Wirkung therapeutischer Interventionen „verpackt“ sind.
  
 
Mein Angebot auf einen Blick:
- Kreatives und Biografisches Schreiben, allein oder in der Gruppe
- Schreibcoachings zum Themenbereich Persönlichkeitsentwicklung und Ressourcenstärkung
- Schreiben mit kunsttherapeutischen Interventionen
- Kunst- und Kreativitätstherapie als Tandemleistung mit Ärzten und Psychotherapeuten
- BodyMindART (Schreiben, Malen und Gestalten plus Bewegung)
- Schreibberatung (für Schüler, Studenten, Unternehmen ohne Kommunikationsabteilung)
 
Mehr dazu erfahren Sie auf den nächsten Seiten.

Empfehlenswert: Dieser Artikel über die Wirkung von Biografischem und Kreativem Schreiben in der "Psychologie heute": www.schreibercoaching.de